Englische Woche für Erste Mannschaft

Auch die 1. Mannschaft des VfR Fischenich befindet sich in einer intensiven Vorbereitung. Entsprechend  finden kommende Woche drei Spiele statt. Los geht es morgen Abend um 19 Uhr gegen die SG Frechen 46, auf die man im Finale des Vorbereitungsturniers in Erp  treffen wird.

Am Dienstag geht es in der 1. Runde des Kreispokals nach Stommeln, wo man um 19:30 Uhr auf die Mannschaft aus Pulheim trifft. Zwei Tage später rundet man die Woche mit dem Testspiel zuhause gegen Germania Geyen (Anstoß: 20 Uhr) ab.

“Wir werden alle drei Spiele sehr konzentriert und fokussiert angehen. Jedes Spiel ist eine Chance für jeden einzelnen Spieler sich zu zeigen. Der Kampf um die Stammplätze ist eröffnet!”, so Trainer Oscar Ebertz.

VfR 2 testet zuhause gegen Blessem

Die zweite Mannschaft des VfR Fischenich  bestreitet am  morgigen Freitag ein Testspiel daheim gegen VfB Blessem 2.

Trainer Jürgen Heinen und seine neuformierte zweite Mannschaft sind mitten in der Vorbereitung auf die kommende Saison und sehen dieses Testspiel als gute Gelegenheit die Trainingsschwerpunkte umzusetzen.

“Wir sind auf einem guten Weg unsere Neuzugänge zu integrieren und uns dabei spielerisch zu verbessern. Die Jungs ziehen gut mit und sind heiss auf die neue Saison!”, so Trainer Heinen.

Das Spiel beginnt um 19:30 Uhr und der Getränkestand ist selbstverständlich geöffnet.

VfR-AH gewinnt Turnier in Pingsheim

Die Alt-Herren-Mannschaft des VfR Fischenich hat am letzten Wochenende beim Kleinfeldturnier in Nörvenich-Pingsheim den ersten Platz belegt.

Schlüssel zum Erfolg war eine geschlossene Mannschaftsleistung und der große Kader, sodass man bei den heißen Temperaturen und dem kräftezehrenden Turnier mit insgesamt sieben Mannschaften sich gut die Kräfte einteilen konnte.

Es war nach sehr langer Durststrecke der erste Erfolg 2018. Der schöne Wanderpokal wird hoffentlich im nächsten Jahr von unserer AH verteidigt werden.

VfR-Jugendabteilung bei Hürther Stadtfest dabei

Anlässlich des 40. Geburtstages unserer Heimatstadt Hürth nahm unsere Jugendabteilung neben zahlreichen anderen Hürther Vereinen am diesjährigen Stadtfest teil. Unter dem VfR-Pavilion  gab es u.a. ein interaktives Reaktionsspiel, welches bei den jungen Besuchern sehr gut ankam (siehe Foto).

Vertreter unseres Jugendvorstandes waren den ganzen Tag vor Ort und haben so unseren Verein sehr gut vertreten.

Neue Sitzgruppe auf der Landau

Der Vorstand des VfR Fischenich bedankt sich recht herzlich bei der SPD Fischenich für die kürzlich gespendete Sitzgruppe, welche auf der Sportanlage unmittelbar neben dem Vereinsheim angebracht wurde. Die Sitzgruppe wird sich sicherlich größter Beliebtheit erfreuen.