Kreispokal 3. Runde am 09.10.2018

Nach zwei überzeugenden Siegen unserer D-Jugend und B-Jugend in der 1. und 2. Kreispokalrunde findet am 09.10.2018 die 3. Kreispokalrunde “Auf der Landau” statt.

D-Jugend
Anstoß 18:00 Uhr VfR Fischenich – Horremer SV 1919 e. V.

B-Jugend
Anstoß 19:30 Uhr VfR Fischenich – Horremer SV 1919 e. V.

Alle Fußballbegeisterten sind herzlich willkommen.
Für Verpflegung ist gesorgt.

Spielerisch überzeugender Sieg der VfR-Damen

VfR Fischenich – SV Ländchen-Sieberath   4:1 (3:0)

Die Damen des VFR Fischenich fuhren verdient durch einen ungefährdeten Sieg im Meisterschaftspiel gegen SV Ländchen-Sieberath 3 Punkte ein.

Nach einem ersten Abtasten erzielte Nathalie das 1:0 in der 11. Minute. Die Überlegenheit in spielerischer Hinsicht war hier schon zu erkennen.

Großer Heimspieltag auf der Landau

Drei Heimspiele finden am letzten September-Tag auf der Landau statt. Den Anfang macht die Damenmannschaft um 11 Uhr gegen SV Ländchen-Sieberath. Dabei möchten die VfR-Damen den zweiten Sieg im zweiten Saisonspiel einfahren.

Unsere zweite Herrenmannschaft möchte ab 13 Uhr gegen TSV Weiß 2 endlich den ersten Heimsieg der Saison einfahren. Nach dem Derbysieg in Kalscheuren letzte Woche sollte genügend Selbstvertrauen vorhanden sein.

Den Schalter umlegen muss dringend unsere erste Mannschaft im Spiel gegen FC Rheinsüd Köln 3, nachdem man einen klassischen Fehlstart in die Saison hingelegt und deswegen eine Krisensitzung abgehalten hat. Anstoß ist um 15:15 uhr.

Der Getränkestand ist wie immer geöffnet.

Ein Derbysieg im Pokal 

B-Jugend Kreispokal, 2. Runde:

VfR Fischenich – BC Stotzheim 4:0 (3:0)

Pokalspiel, Flutlicht und dann auch noch ein Derby. Was will das Fußballherz noch mehr?!

Wir empfingen die Sonderstaffel-Mannschaft des BC Hürth-Stotzheim 1948 e.V. zur 2. Runde im Pokal. Die Gäste gingen als klarer Favorit in die Partie. Doch von Beginn an zeigten wir, dass wir nicht so einfach die Partie herschenken werden. Wir waren diesmal von der ersten Sekunde an voll da. Stotzheim hatte zwar Feldvorteile, aber wir standen sehr sicher in der eigenen Zone und konnten durch schnelles Umschaltspiel die Gegner immer wieder unter Druck setzen. Auch das Pressing gelang immer besser. In der 13. Minute konnte sich Marc auf der rechten Seite durchsetzen und den Torwart auf dem kurzen Eck überraschen. Die Führung war zu dem Zeitpunkt auch verdient. Drei Minuten später brachte Sam eine Ecke perfekt in den Fünf Meter Raum, wo Arun nur noch den Kopf hinhalten musste. Die Gäste waren jetzt geschockt und versuchten schnell eine Antwort zu finden, doch sie liefen in einen Konter von Mike, dessen Schuss der Torwart noch parieren konnte, aber gegen den Nachschuss von Marc machtlos war.

Pokalspiele am Mittwoch

Am kommenden Mittwoch kämpfen zwei unserer Jugendmannschaften im Pokal um den Einzug in die nächste Runde.

Unsere D-Jugend muss auswärts ran und trifft um 18 Uhr auf den SC Glessen.

Um 19 Uhr trifft unsere  B-Jugend zuhause auf der Landau in der 2. Runde des Kreispokals im Stadtderby auf Sonderstaffel-Teilnehmer BC Stotzheim. Die Spieler und das Trainer-Team freuen sich über zahlreiche Unterstützung!