A-Jugend spielt remis in Zollstock

Nach langer Trainingspause bestritt die A-Jugend des VfR Fischenich ihr erstes Vorbereitungsspiel gegen Rot Weiß Zollstock.
Man fand schnell ins Spiel, obwohl zwei Neuzugänge integriert werden mussten. Die Jungs gingen mit einer 4:1-Führung in die Halbzeit, aber nach dem Seitenwechsel baute man aufgrund Konditionsrückstand und diversen Verletzungen deutlich ab. Dadurch kamen die Gegner heran und das Testspiel endete mit einem Unterschieden.

Unter dem Strich war es ein gutes Spiel der A-Jugend und man sollte somit gut in die Saison starten können. Das erste Spiel ist am 10. März auf der Landau gegen Kaster Königshoven.


Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: