Bericht der E2-Jugend beim Hallenturnier in Gymnich

Text: Dirk Schreiber (Trainer E2-Jugend, Jahrgang 2009)

“Heute waren wir beim Hallenturnier von Erfa 09 Gymnich, welches wir mit dem Turniersieg abgeschlossen haben. Im ersten Spiel trafen wir auf den Gastgeber Erfa 1. Dieses Spiel wurde von beiden Mannschaften sehr fair geführt. Der Endstand war 1:1. Das nächste Spiel hatten wir Rot-Weiss Berrendorf als Gegner. Dieses Spiel endete 1:0 für uns. Das dritte Spiel in der Vorrunde war gegen SC 08 Elsdorf. Dieses Spiel hatten wir von Anfang an unter Kontrolle, und gewannn es entsprechend souverän mit 3:0 für uns. Somit beendeten wir die Vorrunde als Gruppenerster.

Im Halbfinale trafen wir auf den GKSC Hürth.  Dieses Spiel wurde zwar körperbetont geführt, was uns jedoch nicht davon abhielt, unser Spiel konsequent weiter zu führen. Dafür wurden wir mit einem 2:1 Sieg belohnt.
Schließlich standen wir im Endspiel wieder gegen SC 08 Elsdorf. Es war ein Spiel auf ein Tor. Aber das Tor war wie vernagelt. Zum Glück war der Fussballgott wieder ein Fischenicher und unsere Mädels und Jungs vom VfR Fischenich holten mit einem 1:0- Erfolg den Turniersieg. Wir sind damit ungeschlagen durch das Turnier gegangen!”

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: