Alte Herren weiterhin aktiv

Das mittlerweile sehr beliebte und traditionelle Kleinfeldturnier der Alten Herren (AH) fiel im Sommer der Corona-Pandemie zum Opfer. Es sollte ursprünglich im Rahmen der 90-jährigen Jubiläumsfeier des VfR Fischenich stattfinden.

Die Alte Herren des VfR Fischenich wollte symbolisch an das ausgefallene Turnier erinnern. Aus diesem Anlass fand heute Mittag ein Spiel gegen die befreundete Alt- Herren- Mannschaft des FC Hürth statt.

 

“Wir wollten mit diesem Spiel zeigen, dass trotz der Pandemie die Gründungsmitglieder der Alt-Herren-Mannschaft weiterhin aktiv sind. Natürlich hoffen wir inständig, dass wir unser Kleinfeldturnier im nächsten Sommer veranstalten können”, so Udo Möller im Namen der AH.

Im übrigen wurde das Spiel 4:3 gewonnen. Torschützen waren Michael “Vibi” Viebranz, Tom Ilchmann, Andi Brei und Jürgen Heinen (Siegtreffer in der letzten Minute).  Ein besonderes Dankeschön geht an Serhat Duran, der diese Partie als Schiedsrichter gut geleitet hat.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: