Projekt III. Mannschaft

Im Bereich der Herrenmannschaften tut sich was. Es bildet sich eine weitere VfR-Mannschaft.

Das Projekt dritte Mannschaft hat zum Ziel, Spieler, die schon in der Vergangenheit beim VfR waren, aber auch andere fussballinteressierte Spieler in einem organisierten Spielbetrieb zunächst einmal für ein Jahr zusammenzubringen. Neben dem Fußball in der Kreisliga D soll auch die Geselligkeit nicht vernachlässigt werden. Es wird einmal in der Woche trainiert und am Wochenende finden dann die Spiele statt. Man hat sicherlich keine Ambitionen aufzusteigen, jedoch möchte man aber auch nicht als Kanonenfutter in der Meisterschaft dienen.                             

Die Rahmenbedingungen werden so sein, dass man dank mehreren Sponsoren überdurchschnittlich ausgestattet sein wird, damit auch nach außen die dritte Mannschaft ein gutes und einheitliches Bild abgeben kann. ” Wir sind voller Vorfreude und hoffen auf eine tolle Saison. Wir haben einen guten Zulauf an Spielern und sind gerade dabei, uns zu organisieren”, so Peter Böhmer im Namen der Initiatoren.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: