5. Sieg im 5. Spiel!

BC Efferen – VfR Fischenich      2:5 (0:2)

Im letzten Meisterschaftsspiel vor den Herbstferien waren wir beim BC Efferen zu Gast.  Nach einem ruhigen Beginn konnten wir in der 10.min nach einem schönen Angriff in Führung gehen. Diese konnten wir relativ ungefährdet verteidigen und kurz vor der Pause sogar auf 2:0 ausbauen. Nach der Halbzeit waren wir etwas unkonzentriert und erlaubten dem Gegner so den Anschlusstreffer zum 1:2. Dieses Tor war ein Weckruf und zwischen der 39. und 42. Spielminute konnten wir mit einem lupenreinen Hattrick auf 5:1 erhöhen.  In den letzten Minuten des Spiels wurde kräftig durchgewechselt und die fehlende Abstimmung erlaubte dem Gegner noch das Tor zum 2:5. Mit 5 Siegen in 5 Spielen beenden wir die Hinrunde auf Platz 1! Am Dienstag spielen wir ab 18:00 Uhr im Pokal-Achtelfinale gegen den Horremer SV und würden uns über viele Zuschauer freuen.

(geschrieben von Lutz Busch)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: