A-Jugend spielt remis

Die A-Jugend des VfR Fischenich hat heute ihr erstes Meisterschaftsspiel in 2019 gegen Kaster-Königshoven bestritten. Man ging nach 7 Minuten in Führung und hatte danach noch einige gute Torchancen, um die Führung auszubauen. Leider wurden diese vergeben und so kam es, dass man kurz vor der Halbzeit innerhalb von zwei Minuten zwei Gegentore hinnehmen musste.

Durch den starken Wind war das Spiel etwas schwerfällig geworden. Bedingt durch einen Abwehrfehler musste man sogar das dritte Gegentor hinnehmen.
Es sah nach einer Heimniederlage aus, aber durch einen schnellen Konter kurz vor Spielende konnte man noch zum 2:3 aufschließen und wirklich in allerletzter Sekunde wurde glücklicherweise noch das Ausgleichstor zum 3:3 erzielt. (Text: Denise Muschner)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: