B-Jugend verteidigt Tabellenführung

BC Viktoria Glesch/Paffendorf 1915 II – VfR-B-Jugend 0:4 (0:2)

Für Jugendliche zu einer unchristliche Zeit, nämlich am Sonntag um 9 Uhr, trafen wir uns zum Auswärtsspiel in Bergheim bei der Viktoria aus Glesch-Paffendorf.

Direkt von der ersten Minute versuchten wir das Spiel zu kontrollieren. Bis auf ein klar kleinere Wackler, konnten wir das Spiel gestalten und mit zunehmender Spieldauer erspielten wir uns auch die ersten Chancen.
In der 25. Minute konnte dann Marc das 1:0 erzielen. 5 Minuten später erhöhte Marvin nach einer Ecke zum 2:0. Bei gefühlten 80% Ballbesitz war das Ergebnis in der Pause hoch verdient.

In der 2. Halbzeit kam etwas der Schlendrian in unser Spiel, jedoch ohne dass der Gegner dies groß ausnutzen konnte. In der 56. Minute machte Marvin das 3:0. Ab diesem Zeitpunkt war das Spiel entschieden und mit etwas mehr Konzentration vor dem Tor, hätte man das Ergebnis noch höher schrauben können.
So war es Marc in der 71. Minute, der den hochverdienten 4:0-Endstand herstellte.

Damit führen wir die Tabelle nach 3 Spielen ungeschlagen mit der maximalen Ausbeute von 9 Punkten an.

Bereits am Mittwoch geht’s weiter, wenn wir die TuS Königsdorf – Fußballabteilung zum Nachholspiel in unserer Landau-Arena begrüßen dürfen. Anpfiff ist um 18:30 Uhr.

Über eure Unterstützung würden wir uns sehr freuen! ( Text: Markus Sturm )

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: