Es ist noch nichts entschieden

Mit großem Interesse hat der Vorstand des VfR Fischenich die Umfrage des Fussballverbandes Mittelrhein (FVM) für eine Fortsetzung der Saison 2019/20 verfolgt.
Dabei gab es ein äußerst knappes Ergebnis, denn 50,14 Prozent der Vereine im FVM stimmten für eine Fortführung der aktuellen Saison frühestens ab Herbst 2020. Hingegen sind 49,86 Prozent der Mitglieder gegen eine Fortführung.

“In dieser Frage sind die Vereine sehr gespalten. Auch wir im Vorstand diskutieren intensiv über dieses Thema. Wir wünschen uns vor allem für unsere A-Jugend eine nachhaltige Lösung.  Zum jetzigen Zeitpunkt ist bisher keine verbindliche Entscheidung für oder gegen eine Fortsetzung der Saison getroffen worden”, so VfR-Geschäftsführer Fabian Zingel.

Der Vorstand des VfR Fischenich wartet gespannt auf die Analyse des Ergebnisses der Umfrage seitens des FVM. Sobald eine definitive Entscheidung vorliegt wird man die Mitgliederinnen und Mitglieder darüber informieren.
 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: