Wir wollen den Gemeinschaftsgeist stärken!

Die E-Juniorinnen fühlen sich ebenfalls gut aufgehoben und sind sehr euphorisch, sobald sie auf dem Platz stehen. Derzeit nehmen wir leider noch an keinem regelmäßigen Spielbetrieb teil, bereiten uns dennoch bereits jetzt auf unsere erste Saison im Sommer vor. Diesen Samstag nehmen wir das erste Mal an der Hallenkreismeisterschaft teil, bei welcher der Spaß am Fußball und Wettkampf im Vordergrund stehen soll.

LK: Du gestaltest aktiv die Facebookseite des Vereins und organisierst außerdem verschiedene Veranstaltungen im Vereinsheim. Welche neuen Ideen hast du darüber hinaus?

Chantal Thelen: Wir hatten das Glück, dass wir in der vergangenen Saison einen hohen Zulauf an neuen Mitgliedern genießen konnten. Doch es ist nicht nur wichtig neue Mitglieder zu werben, sondern vor allem die bestehenden Mitglieder zu halten. So haben wir kürzlich u.a. eine Kooperation mit der Firma 11teamsports geschlossen, bei denen wir Sportartikel zu Sonderkonditionen erwerben können. Ziel soll es sein, alle Mannschaften mit gleichem Equipment auszustatten, um auf diese Weise ein einheitliches Erscheinungsbild zu ermöglichen. Darüber hinaus möchten wir auch unsere Mitglieder von diesen Vergünstigungen profitieren lassen. Ein besonderes Highlight war die Einstandsparty der Frauenmannschaft im letzten November, und das sowohl vom wirtschaftlichen Ertrag als auch vom menschlichen Aspekt her betrachtet. Mir liegt es wirklich sehr am Herzen, dass der Gemeinschaftsgeist im Verein gestärkt wird, denn viele Mitglieder verbringen ganz bewusst Ihre Freizeit bei uns auf der Landau. So sollen die Gestaltung der Facebookseite, die gemeinsamen Veranstaltungen im Vereinsheim sowie die Unterstützung an Heimpsieltagen dazu dienen, die positive Energie aller Akteure zu einer “Einheit” zu bündeln. Daran müssen und möchten wir zukünftig weiter arbeiten! 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: