B-Jugend mit erster Saisonniederlage

FC Rheinsüd Köln III  – VfR Fischenich 3:0 (2:0)

Es ging zweimal gut, beim dritten mal dann leider nicht mehr. Wir fuhren am Sonntag Nachmittag zum Auswärtsspiel beim FC Rheinsüd Köln III. In den beiden letzten Pflichtspielen wurde regelmäßig die 1. Halbzeit verschlafen und in der 2. Halbzeit das Ruder nochmal rumgerissen. Diesmal sollte das leider nicht passieren.

Wieder mal wurde die 1. Halbzeit komplett verschlafen. Wir liefen den Gegenspielern nur hinterher und ließen den vorher angesprochenen Zweikampfwillen komplett vermissen. Und so führte der Gastgeber bis zur Pause völlig verdient mit 2:0. Die 2. Halbzeit war standesgemäß etwas besser, aber Rheinsüd machte nicht den Fehler und ließ uns nicht ins Spiel zurück kommen. Das 0:3 war dann die endgültige Entscheidung.

Jetzt wird es schwer, den angestrebten zweiten Platz zu erreichen. Aber aufgeben gibt’s nicht. Am Sonntag folgt dann das nächste Auswärtsspiel beim SC Erftstadt-Ville Jugend. Auch wenn der Gegner zur Zeit Letzter ist, sollten wir tunlichst vermeiden, die Jungs zu unterschätzen. Die hohe Niederlage im letzten Spiel und der “geliebte” Aschenplatz dürften kein leichtes Spiel versprechen. Anstoß ist um 11 Uhr.

(Text: Markus Sturm, Teammanager B-Jugend)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: