Ein Derbysieg im Pokal 

B-Jugend Kreispokal, 2. Runde:

VfR Fischenich – BC Stotzheim 4:0 (3:0)

Pokalspiel, Flutlicht und dann auch noch ein Derby. Was will das Fußballherz noch mehr?!

Wir empfingen die Sonderstaffel-Mannschaft des BC Hürth-Stotzheim 1948 e.V. zur 2. Runde im Pokal. Die Gäste gingen als klarer Favorit in die Partie. Doch von Beginn an zeigten wir, dass wir nicht so einfach die Partie herschenken werden. Wir waren diesmal von der ersten Sekunde an voll da. Stotzheim hatte zwar Feldvorteile, aber wir standen sehr sicher in der eigenen Zone und konnten durch schnelles Umschaltspiel die Gegner immer wieder unter Druck setzen. Auch das Pressing gelang immer besser. In der 13. Minute konnte sich Marc auf der rechten Seite durchsetzen und den Torwart auf dem kurzen Eck überraschen. Die Führung war zu dem Zeitpunkt auch verdient. Drei Minuten später brachte Sam eine Ecke perfekt in den Fünf Meter Raum, wo Arun nur noch den Kopf hinhalten musste. Die Gäste waren jetzt geschockt und versuchten schnell eine Antwort zu finden, doch sie liefen in einen Konter von Mike, dessen Schuss der Torwart noch parieren konnte, aber gegen den Nachschuss von Marc machtlos war.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: