Erste verliert Auftaktspiel, Frauen mit Kantersieg!

Bei sehr hohen Temperaturen bestritten heute Nachmittag auf der Landau die erste Herrenmannschaft sowie die Frauenmannschaft des VfR ihre Auftaktspiele der neuen Saison.

Unsere erste Mannschaft verlor dabei gegen GW Brauweiler 2 mit 1:3 Toren (Halbzeit 0-0). Das Spiel begann aufgrund des sehr sommerlichen Wetters von beiden Mannschaften sehr behäbig und ohne Tempo. Der VfR hatte mit einigen Verletzungssorgen zu kämpfen musste früh in der ersten Halbzeit doppelt wechseln. So ging man torlos in die Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel ging der VfR nach einem schönen Spielzug durch Marvin Pohl in Führung.  Doch anstatt Sicherheit aufgrund des Vorsprungs im Spiel zu bekommen, verloren die Fischenicher komplett den Faden und das Spiel wurde von den Gästen dominiert. Schließlich kam es zunächst zum Ausgleich (61. Minute) und zur Führung für Brauweiler in der 68. Minute. Die endgültige Entscheidung folgte durch einen sehenswerten Schlänzer in den Winkel in der 80. Minute.

Die Frauenmannschaft des VfR Fischenich hat ihr Heimspiel gegen SV Lohmar mit 19: 0 (!!) gewonnen.  Zur Halbzeit stand es bereits 8:0. Neuzugang Melanie Kolacki erzielte dabei 9 Treffer. Einen ausführlichen Bericht zur VfR -Frauenmannschaft mit aktuellem Mannschaftsfoto gibt es im Verlauf der kommenden Woche. 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: