VfR -Geschichte verbindet!

Heute am Freitag fand eine historische Begegnung statt. Es traten die aktuelle Alte Herren des VfR Fischenich und die VfR-Aufstiegsmannschaft 2013 der damaligen 2. Mannschaft zu einem lockeren Spielchen aufeinander.

Die Idee dazu hatten vor einigen Wochen Giuseppe Caramanno und Pino Tavaglione. Erstaunlicherweise wurden auf die Schnelle über 15 ehemalige Spieler der zweiten Mannschaft mobilisiert, die sofort zugesagt haben. Die Alte Herren war ebenfalls zur Stelle und so entwickelte sich bei frischen Temperaturen ein munteres und torreiches Spielchen, was beiden Seiten viel Freude bereitet hat. Das äußerst faire Spiel wurde vom Sportskameraden Marvin Pohl souverän geleitet. Nach dem Spiel saß man dann noch gemeinsam bei Bier und Pizza im Vereinsheim zusammen und erzählte sich die eine oder andere Annektote aus der erfolgreichen Vergangenheit.

Schließlich beschloss man einstimmig, dieses Spiel zur Tradition zu machen und auch im Gedenken an den Mitbegründer der damaligen zweiten Mannschaft Toto Caramanno, der leider viel zu früh von uns gegangen ist, sich wieder zum lockeren Kicken auch in Zukunft zu treffen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: