Neues von der VfR-Jugend

Kantersieg für VfR-Frauen

Frauen-Kreisliga:
VfR Fischenich – TuS 1927 Vernich 9:0 (3:0)

Die Frauen des VfR Fischenich starten mit einem 9-0 Kantersieg in die Rückrunde und behaupten damit weiterhin die Tabellenführung in der Frauen-Kreisliga A.

Für das erste Tor sorgte Manuela Giszas. In der 13. Minute traf die Spielerin des Ligaprimus ins Schwarze. In der 16. Minute verwandelte Johanna Spaude einen Elfmeter zum 2:0 für das Team von Trainer Frank Wimmer. Valeria von Mörs brachte das Heimteam in ruhiges Fahrwasser, indem sie das 3:0 erzielte (37.). Der dominante Vortrag von VfR Fischenich im ersten Spielabschnitt zeigte sich an der deutlichen Halbzeitführung. Dass es ein ungleiches Duell war, demonstrierten Giszas (46.), Spaude (55.) und Carolin Damert (62.), die weitere Treffer für den VfR folgen ließen. Durch Treffer von Spaude (74.), Jolene Illgen (80.) und Damert (84.) gewann der VfR Fischenich letztendlich mit 9:0!
Vor heimischem Publikum trifft VfR Fischenich 1930 e.V. am nächsten Sonntag auf GW Brauweiler 2. (Text: fussball.de)

VfR-Frauen starten in die Rückrunde

Frauen-Kreisliga
VfR Fischenich 1930 e.V. – TuS 1927 Vernich e.V. (Sonntag, 08.03.2020 um 16:30 Uhr, Landau-Arena)

Am Weltfrauentag findet auf der Landau nur das Heimspiel der VfR-Frauenmannschaft statt, da beide Herrenmannschaften spielfrei haben.
Das Team von Trainer Frank Wimmer möchte nach der tollen Hinrunde auf Platz 1 auch gegen TuS 1927 Vernich punktenn. Im Hinspiel verbuchten die VfR-Frauen einen 18:0-Kantersieg.
“Wir werden diese Aufgabe sehr konzentriert angehen und lassen uns vom Hinrundenspiel nicht blenden. Unser Team möchte vernünftig in die Rückrunde starten und sich mit einem Erfolgserlebnis belohnen”, betont VfR-Coach Frank Wimmer.

Frühjahrsputz auf der Landau

Die Stadtwerke Hürth rufen zum diesjährigen Frühjahrsputz am 21.03.2020 von 10-12 Uhr auf. Diese langjährige Tradition wird auch vom VfR Fischenich positiv bewertet und deshalb möchte man aktiv mitmachen.

“Wir sollten den Tag nutzen und uns zum Frühjahrsputz rund um unseren Sportplatz “Auf der Landau” zusammenfinden. Wir rufen hierzu unsere Jugend- und Seniorenabteilung inklusive Frauenmannschaft als auch alle anderen Mitglieder und Sympathisanten des VfR Fischenich auf, tatkräftig mitzumachen!”, so Fabian Zingel im Namen des Vorstandes.

VfR feiert Karneval

Geht er oder geht er nicht ? Die Frage, ob der Karnevalsumzug aufgrund der widrigen Wetterbedingungen stattfindet, beschäftigte auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Fischenicher Karnevalsumzug. Anlässlich des 90jährigen Vereinsjubiläums nahm der VfR mit einem eigenen Wagen und einer Fußgruppe am diesjährigen Karnevalszug teil.

Pünktlich zum Start ging über Fischenich die Sonne auf und so erlebte man trotz einiger kleiner Schauer einen schönen und unvergesslichen Tag. “Wir waren erleichtert, dass der Karnevalszug stattfand, denn die Vorbereitungen waren so nicht umsonst. Et is nochmal jood jejange!”, so Peter Heine, 1. Vorsitzender des Vereins.