“Wieder Spaß am Fußball vermitteln!”

LK: Was wünscht du dir persönlich und dem VfR für die Zukunft? 

Heinen: Persönlich wünsche ich uns allen viel Gesundheit. Für meine Mannschaft wünsche ich mir ein vernünftiges und einheitliches Auftreten und eine stetige Weiterentwicklung. Für den VfR als Verein erhoffe ich mir, dass wir alle gemeinsam weiter zusammenrücken und den eingeschlagenen Weg in allen Bereichen konsequent weitergehen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: